Messanleitung

*ACHTUNG: Das Halsband "Catching Dreams" ist das einzige Halsband, bei dem du den Halsumfang deines Hundes locker an der Stelle messen darfst, an der das Halsband später sitzen soll, da es nicht verstellbar ist!*

 

Für alle andere Halsbänder gilt:

Halsumfang: Für eine genaue Messung sollte der Hund möglichst im Stehen vermessen werden. Dazu bitte das Maßband, dort wo das Halsband später sitzen soll, eng anliegend, ohne Finger dazwischen, einmal rundherum um den Hundehals legen. Sollte die Messung beispielsweise 38,5cm betragen, gib bitte 38cm an. Diese Messung wird dann das mittlere Loch. Du hast dann noch zwei weitere Löcher zum kleiner stellen und zwei weitere Löcher zum größer stellen des Halsbandes. Bitte NICHT an einem alten Halsband die Länge abmessen und als Halsumfang angeben.

Uploaded Image

Kopfumfang: Miss den Kopfumfang deines Hundes auf Höhe der Ohren. Einmal rundherum, eng anliegend und ohne Finger dazwischen.

 Uploaded Image

Hast du kein Maßband zur Hand? Benutze eine Schnur, markiere dir die engste Stelle und miss an einem Lineal oder Zollstock ab.